Willkommen

Diese homepage richtet sich in erster Linie an die Personen, die durch die Räumung von explosiven Altlasten oder der Abwehr krimineller oder terroristischer Bedrohung aktiv ihren Beitrag zum Schutz von Menschen und Umwelt leisten bzw. geleistet haben.

Dieser besonders exponierte Kreis der Fachkundigen bildet seit je her eine Gemeinschaft.

Nach unserer Auffassung ist für das EOD-Personal die Zeit reif für einen europaweiten Zusammenschluss, in dem nach demokratischen Grundsätzen Toleranz ausgeübt und den Idealen der Vorväter folgend, Tradition und Kameradschaft gepflegt wird.

Wir schließen bei unserem nicht kommerziellen Bestreben den Personenkreis ein, der in literarischer, historischer, musealer oder in anderer seriöser Weise mit dieser Thematik befasst ist.

Wenn Sie weitergehende Informationen wünschen, können Sie unser Kontaktformular nutzen.

Sie identifizieren sich mit unseren Idealen und wollen aktiv mitwirken? Dann nutzen Sie bitte unseren Aufnahmeantrag.


Aktuelles

Jeden Monat gibt es neue Sicherheit-Informationen. Diese sind nur Mitgliedern zugänglich.
Neu im Mai:

  • Fachbeitrag
    - Aufschlagzünder 2492
  • KMdM

Bitte hier einloggen